DoXite

Die neue Generation der Dokumentengestaltung

  • Einfaches Gestalten, Produzieren und Verteilen von gedruckten und digitalen Geschäftsdokumenten – flexibel und automatisiert
  • Druck-Ausgaben kundenorientiert optimieren
  • Zeit- und kostensparendes Erstellen von Druck-Ausgaben parallel für E-Mail, Web, Fax und Archiv – PDF/A-konform und signiert
  • Kommunikation personalisieren
  • Unicode für den weltweiten Einsatz
  • ZUGFeRD und XRechnung für elektronische Rechnungen

Einfach gut gestalten – mehrsprachig und Omnichannel-fähig

Gestaltung, Produktion, Archivierung und Verteilung von Geschäftsdokumenten stellen heute beträchtliche Herausforderungen dar. Deshalb benötigen globale Unternehmen ein modernes, effektives, hoch-performantes und zugleich leicht zu bedienendes Output-Management.

Dieses sollte beliebige Zeichencodierungen unterstützen und zudem sehr komplexe Anforderungen erfüllen, wie in einem Druckauftrag Dokumente in unterschiedlichen Sprachen oder Layouts, mit Barcodes und elektronischer Signatur als E-Mail-Anhang auszugeben und die Dokumente gleichzeitig für E-Mail-Versand, Web, Fax oder Archivierung bereitzustellen.

 DoXite, die Software zur Dokumentengestaltung von DETEC, bietet zahlreiche Funktionalitäten, um solch hohen Ansprüchen gerecht zu werden. DoXite ist schnell, flexibel und leicht zu handhaben und bearbeitet selbst bei umfangreichen Druckjobs kundenindividuelle Anforderungen sehr zuverlässig.

DoXite_SAP_de.png

DoXite für SAP®

Sap Netweaver Certified.png

"DoXite gestaltet und produziert automatisch viele Arten von Dokumenten für verschiedene Ausgabemedien – multilingual, hoch performant, flexibel und im individuellen Layout des Anwenders."

ZUGFeRD-Logo.jpg

MEHR

Kosten reduzieren durch effizientes Dokumentenmanagement

DoXite dient als Kommunikationsplattform für Quelldaten aus verschiedenen Applikationen. Datenströme aus  unternehmenseigenen Systemen, aus SAP®-ERP oder NetWeaver wandelt DoXite automatisch in gestaltete Dokumente um. Zudem können Daten in andere für die Kommunikation benötigte Datenformate wie z. B. XML oder signierte PDF/A-Dokumente transformiert werden. Als zentrales Dokumentformatierungssystem für unternehmensweit eingesetzte Applikationen verteilt DoXite dynamisch Dokumente bzw. Datenströme auf verschiedene Kanäle. So können Dokumente parallel gedruckt, archiviert und als E-Mail-Anhang versendet werden. 

Leichte Handhabung

Die Nutzung von DoXite ist sehr einfach. Dadurch können Mitarbeiter aus den Fachabteilungen eines Unternehmens Layouts unter Berücksichtigung des Corporate Designs innerhalb von Minuten ändern. Dies spart Zeit, Papier- und Portokosten.

Hohe Performance

Mit DoXite lassen sich Formulare für den Massendruck schnell erstellen. Im Vergleich zur Dokumentenaufbereitung von Standard-SAP-Systemen ist DoXite rund 30 Prozent performanter und entlastet den Server dadurch erheblich.

Intelligentes Baukastenprinzip für dynamische Dokumentenlayouts

Viele Geschäftsdokumente beruhen noch heute auf einem statischen Layout mit festen Kopf und Fußzeilen. DoXite bietet stattdessen dynamische Dokumentenlayouts. 

Ohne Programmieraufwand erstellt DoXite automatisch flexible Layouts mit einem grafischen Designwerkzeug. DoXite bewältigt dies durch Anwendung des „Shrink-to-fit“-Konzepts, das die komplexe Logik und das Design der Elemente in den Geschäftsdokumenten voneinander trennt.

So brauchen Benutzer nicht darüber nachzudenken, nach welchen technischen Gesichtspunkten sie ein Dokument entwerfen – DoXite sorgt automatisch für die Optimierung des Layouts.

INFORMATIONSMATERIAL