illwerke vkw erstellt Energieabrechnungen mit Software von DETEC

Energieversorger setzt auf DoXite für die dokumentenbasierte Unternehmenskommunikation.

GROß-GERAU, DEUTSCHLAND, 25. April 2017 - illwerke vkw mit Sitz in Bregenz ist Produzent von Spitzen- und Regelenergie für den internationalen Markt und als Strom- und Erdgasversorger in Vorarlberg und im benachbarten Allgäu tätig. Der Energieversorger baut seit Jahren auf LaserSoft von DETEC. Jetzt hat das Unternehmen auf den Nachfolger DoXite, Spezial-Anwendung für Output Management, umgestellt. Damit kann illwerke vkw künftig elektronische Rechnungen nach dem eRechnungsformat ZUGFeRD erzeugen und den Aufwand für die Erstellung und Pflege seiner Dokumente deutlich reduzieren. DoXite: Output Management flexibel und zuverlässig DoXite wird künftig für die Erstellung der gesamten Korrespondenz im Bereich Abrechnung wie Rechnungen, Zahlscheine oder Mahnungen eingesetzt. Dabei fallen pro Drucklauf zwischen 10.000-20.000 Dokumente für die rund 200.000 Vertragskunden an. Zusätzlich wird DoXite in der Gehaltsabrechnung und der Materialwirtschaft eingesetzt. Reinhold Hansmann, Informatik SAP, illwerke vkw, erklärt: "Wir waren in der Vergangenheit sehr zufrieden mit LaserSoft, da die Lösung äußerst stabil läuft und sehr performant ist. Neue Anforderungen wie die dynamische Einbindung von Verbrauchsgrafiken, Erweiterungen in Bezug auf Farben, Barcodes und Schriften führten zur Entscheidung, dieses Jahr auf DoXite zu migrieren. Vor allem das neue Feature ZUGFeRD kam uns sehr entgegen." ZUGFeRD: eInvoicing in der Versorgungswirtschaft Mit dem neuen Feature ZUGFeRD kann illwerke vkw strukturierte Daten über XML in eine PDF-Rechnung einbinden, die von der Buchhaltung des Rechnungsempfängers automatisiert ausgelesen und direkt verarbeitet werden können. Das spart künftig Zeit und reduziert die Fehleranfälligkeit bei der Dokumentenverarbeitung. Mehr Gestaltungsspielraum mit DoXite DoXite bietet eine objektorientierte Entwicklungsumgebung, die für alle Mitarbeiter von Vorteil ist, die keine Programmierkenntnisse haben. Zudem sind alle DoXite-Bausteine und Dokumente versioniert. Die Lösung unterstützt alle verfügbaren Strichcodes und 2D-Barcodes. Somit können Barcodes für die Materialwirtschaft der illwerke vkw einfach generiert werden. Auch die Anbindung externer Programme wie die Erstellung digitaler Signaturen oder die Konvertierung nach PDF/A ist deutlich vereinfacht. "Wir waren in den letzten Jahren schon mit LaserSoft sehr zufrieden. Von DoXite erwarte ich mir durch die vereinfachte Handhabung einen deutlich reduzierten Aufwand für die Erstellung und Pflege der Dokumente", erklärt Reinhold Hansmann abschließend.

Media Contact

Shulangani Buchholz
info@detec.com
+49 6152 71230

About DETEC

www.detec.com

DETEC, a Division of UNICOM Global, was founded in 1986 in Germany, and specializes in solutions for document-based corporate communications. The major products in the core output management business field are the widely used LibertySoft system (also known as LaserSoft in German-speaking territories) and its successor DoXite. They can automatically turn raw source data from diverse applications into professionally formatted, well-structured documents in any layout the customer requires. The generated documents can then be distributed to recipients within or outside the company in paper-based or electronic format via printer, fax, e-mail, as a digital archive copy, or on the Web/intranet. Owing to this breadth, we are one of the most experienced document composition and output channeling specialists on the market.

About UNICOM® Global

www.unicomglobal.com

UNICOM Global consists of more than fifty (50) corporate entities encompassing a wide range of businesses across all geographic regions. With its corporate headquarters in Los Angeles, California, to offices in Illinois, Kentucky, Florida, Massachusetts, Maryland, Minnesota, New Hampshire, North Carolina, New Jersey, Texas and Virginia, throughout EMEA in the UK, Ireland, Germany, France, Italy, Spain, Denmark, Belgium, Switzerland and the UAE, and across Asia/Pacific with locations in Japan, China, India, Australia, Korea, Thailand, Taiwan and the Philippines.

UNICOM Global offers deep in-house resources and flexible IT solutions to our partners worldwide. UNICOM Global focuses on acquiring and integrating mature and growing mid-cap NASDAQ, London Stock Exchange AIM and German publicly-traded companies in technology, financing, IT, real estate, and business services. Please visit our websites for additional information about the services, products and solutions that UNICOM Global offers:

www.unicomglobal.com

UNICOM Global - Assets, capital and investment management

www.unicomsi.com

UNICOM Systems - IBM Mainframe software products

www.unicomgov.com

UNICOM Government (formerly NASDAQ: GTSI) - Government IT solutions

www.unicomengineering.com

UNICOM Engineering (formerly NASDAQ: NEI) Appliance platform

www.unicom.org

UNICOM Science and Technology Parks

www.unicomtechnologypark.com

UNICOM Technology Park – Innovation Labs in Virginia

www.unicomsciencepark.com

UNICOM Science and Technology Park – Innovation Labs in New Jersey

www.unicom-capital.com

UNICOM Capital - Business and Financial Services

www.usrobotics.com

USRobotics - Data communications products

www.memeo.com

Memeo - Enterprise-grade Secure File Sharing for the Cloud

www.firetide.com

Firetide - Wireless technology solutions for security and transportation

www.detec.com

DETEC - Document composition products

www.softlanding.com

SoftLanding Systems - IBM i software products

www.macro4.com

Macro 4 (formerly LONDON: MAO) - Document Management products

www.illustro.com

illustro - z/OS and z/VSE software products

www.iet-solutions.com

iET Solutions - ITSM software products

www.eden.com

Eden - Mergers & Acquisitions, Business & Financial Services, and Real Estate

www.cics.com

CICS.com - Hardware, Software, Outsourcing and Professional Services

All trademarks referenced herein are trademarks of their respective companies.